Home » 20. Jahrhundert » Hitlers Boss

Hitlers Boss

Hugo Boss, eine der größten deutschen Modemarken, ist bekannt für elegante Herrenanzüge und teure Freizeitkleidung. Der Aufstieg des Familienbetriebs aus Metzingen zum Bekleidungshersteller von Weltrang begann jedoch in einem anderen Geschäftsfeld: Vor 1945 produzierte Hugo Boss hauptsächlich Uniformen – für Hitlerjugend, Wehrmacht, SA und Waffen-SS.

Vgl. Köster, Roman: Hugo Boss, 1924-1945. Die Geschichte einer Kleiderfabrik zwischen Weimarer Republik und „Drittem Reich“, München 2011, S. 50-61.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*